Kategorie

Projekt

21. August 2021

Theateraufführung “Als gäbe es kein Morgen”

Multimediale Theateraufführung “Als gäbe es kein Morgen” über Nachhaltigkeit und Selbstbestimmung kommt endlich auf die Bühne.

So mutig und überzeugt, wie die heilige Johanna von den Schlachthöfen aus dem gleichnamigen Theaterstück von B. Brecht, kämpft Johanna aus der inklusiven Theatergruppe SoSH für eine würdevolle Arbeit, bessere Bildungschancen und Gleichberechtigung. Sie setzt ihre Hoffnung in die 2015 entwickelten 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen, die bis 2030 verwirklicht sein sollen. 

Als Johanna erfährt, wie es um die Umsetzung steht und dass diese Ziele nur eine Idee auf Papier sind und dass kein Staat verpflichtet ist zu handeln, entscheidet sie sich mit ihren Mitkämpfer:innen für einen ungewöhnlichen Weg.

Weiterlesen

14. Juli 2021

Schaufenster-Ausstellung bei den Meffi.s

In veränderter Form zeigen wir unsere Schaufensterausstellung “Als gäbe es kein Morgen” über Nachhaltigkeit und Selbstbestimmung in der Mefferdatisstr. 14-18 in Aachen.

Hinter diesem Fenster werden wir ab 2021/22 proben, aufführen und neue Wege suchen und das Seite an Seite mit vielen anderen Initiativen. Unter dem Namen Meffi.s hoffen wir gemeinsam mit vielen anderen die soziale und ökologische Transformation der Stadt mitzugestalten. https://www.meffis.org/

Wir freuen uns und sind gespannt.

Ministerium für Kultur und Wissenschaft
Soziokultur NRW
Heidehof Stiftung
Städte Region
Logoi

16. Juni 2021

Film über Nachhaltigkeit und Selbstbestimmung

Unser Film “Als gäbe es kein Morgen” über Nachhaltigkeit und Selbstbestimmung ist endlich zu sehen. Drei Monate lang haben wir unter strengen Corona-Auflagen geprobt, nachgedacht, ausprobiert. Im Ergebnis haben wir die 17 Nachhaltigkeitsziele hinterfragt und sie aus unserer Sicht beschrieben.

Im Film sind 16 Kurzfilme und viele Ideen zu sehen, wie wir Menschen unserem Planeten eine Unterstützung sein können.

Weiterlesen

1. Juni 2021

Schaufenster-Ausstellung 13.Juni – 24. Juni im LOGOI

Die Schaufenster-Ausstellung ist die zweite Ergebnispräsentation des Projektes “Als gäbe es kein Morgen” über Nachhaltigkeit und Selbstbestimmung. Die Ausstellung wirft einen Blick in die Arbeit unserer inklusiven Theatergruppe mit Fotos, Objekten und einem Film.

Die Ausstellung ist von außen zu betrachten.

Weiterlesen

5. April 2021

Inklusives Projekt 2021: Nachhaltigkeit & Selbstbestimmung

Das inklusive Projekt 2021 zu Nachhaltigkeit und Selbstbestimmung findet unter dem Arbeitstitel “Als gäbe es kein Morgen” statt.

  • Nehmen Menschen mit Beeinträchtigung im Vergleich zu Menschen ohne Beeinträchtigung an dem Diskurs über Nachhaltigkeit anders teil?
  • Wie wird Informationsvermittlung barrierefrei verwirklicht?
  • Wie bilden sich in der Selbstbestimmung Faktoren der Einschränkung ab?
Weiterlesen