Eintrittskarte “AUSGANGSPUNKT NULL” – 22.01.2023

12,0025,00

Multimediale Theateraufführung “AUSGANGSPUNKT NULL” über Inklusion und Rassismus.

Sonntag, 22. Januar 2023 um 19 Uhr | Meffis e.V., 
Mefferdatisstr. 16-18, 52062 Aachen

Hinweis: Für den Eintritt reicht die Bestellbestätigung / Bestellnummer die Sie per Mail erhalten.

Beschreibung

Eintrittskarte zur Theateraufführung “AUSGANGSPUNKT NULL”

Sonntag, 22. Januar 2023 um 19 Uhr | Meffis, Aachen

Hinweis: Für den Eintritt reicht die Bestellbestätigung, die Sie per Mail erhalten. Sie können diese auch auf Ihrem Smartphone vorzeigen, so können wir auf Ausdrucke verzichten.

Über Sichtbarkeit und Vielfalt

Inhalt:

Sind wir verloren? Hat die Menschheit alle Chancen vertan? Können wir uns noch entscheiden? Wer gibt dem Chaos Sinn? Alle Menschen: kommt zusammen. Ausgangspunkt Null. Jetzt!

Wie reden wir über Diskriminierung und Ausgrenzung? Können wir „schwarz“ oder „behindert“ sagen? Wie sprechen wir Anita im Rollstuhl an? Unser Ensemble ist weiterhin auf der Suche nach einer besseren und gerechteren Welt. Im biographischen Theaterstück „Ausgangspunkt Null“ über Sichtbarkeit und Vielfalt gibt es eine Brille durch die Menschen gesehen werden, wie sie wirklich sind.

Wie möchtest du gesehen werden?

So viele Fragen … Manfred, Stefan Maria und die anderen vom Theater SoSH haben die Antworten.

Termin

Sonntag, 22. Januar 2023 um 19:00 Uhr

Ort:
Meffis e.V. (Google Maps Links)
Mefferdatisstr. 16-18
52062 Aachen

BESETZUNG

Maria Bardabard, Oliver Dörre, Brian Anek Eka, Christiane Fuhs, Manfred Gompelmann, Anita John, Stefan Möller, Paul Junior Ndaya, Beate Schwarzenberg, Anna Scholten, Johanna Steinmetz

Regieassistenz: Fairouz Akasmou

Musik: Mikel Ulfik

Kostüme: Fairouz Akasmou und Tina Kukovic-Ulfik

Video und Postproduktion: Marcus Meierhöfer

Textfassung und Regie: Tina Kukovic-Ulfik und Mikel Ulfik

Ermäßigungen

Ermäßigte Karten erhalten Schüler:innen, Auszubildende, Studierende, Arbeitslose, Rentner:innen, BFD- und FSJ-Leistende, Kolleg:innen und Künstler:innen. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen.
Schwerbehinderte erhalten gegen Nachweis ermäßigten Eintritt und freien Eintritt für eine Begleitperson.

Kartenrücknahme und Erstattung

  • Kartenrücknahmen sind nur in Ausnahmefällen möglich. Bitte kontaktieren Sie hierfür die Theaterkasse.
  • Bei Vorstellungsausfall und -änderung werden Eintrittskarten gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgenommen.
  • Bei nicht in Anspruch genommenen Eintrittskarten besteht kein Anspruch auf Erstattung.

Barrierefreiheit

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei.

Artikelnummer: 202201000007 Kategorien: , Schlagwörter: ,

Zusätzliche Informationen

Kartenpreis

Regulär, Ermäßigt